Fragen und Antworten


1. Stellt dieses Angebot eine Verbesserung der derzeitigen Internetinfrastruktur für alle Unternehmen dar, die im Hamburger Hafen ansässig sind?

 

Eindeutig ja. Im Vergleich zur heutigen Situation (Kupferleitungen, maximal 2.0 MBPS Download, 0.2 MBPS Upload) ist die zukünftige Infrastruktur (Glasfaser, 100.000 MBPS Download und Upload, garantiert) eine bedeutende Verbesserung der Internet-Infrastruktur für alle Unternehmen im Hamburger Hafen. 

 

 

2. Welche Kosten kommen für dieses Angebot auf die Unternehmen zu, die im Hamburger Hafen ansässig sind?

 

Die Kosten der Erschließung des gesamten Areals übernimmt im Rahmen des Projektes Hafen-Internet Hamburg unser Partner 1&1 Versatel. Die Nutzungskosten für das hochperformante neue Netz liegen unter dem aktuellen Marktpreisniveau für Glasfaserleitungen. 

 

 

3. Wer steht hinter Hafen-Internet?

 

Die Hamburg Port Authority, der Unternehmensverband Hafen Hamburg sowie 1&1 Versatel sind die treibenden Kräfte hinter Hafen-Internet Hamburg. 

 

 

4. Wie kann ich Hafen Internet kontaktieren?

 

Sie können uns gerne telefonisch kontaktieren unter der Nummer: 040 - 22635950676

Sie können uns aber auch jederzeit ansprechen über die E-Mail-Adresse: info@hafen-internet.hamburg

Für allgemeine Informationen besuchen Sie bitte unsere Internetseite hafen-internet.hamburg. Dort finden Sie auch ein Kontaktformular, über das Sie uns ansprechen können. 

 

 

5. Welche Produkte/Pakete bietet Hafen Internet für kleine/mittlere Unternehmen an?

 

Hafen-Internet Hamburg bietet folgende Produkte und Services an:

                  - Internetzugang auf Glasfaserbasis mit symetrischen Bandbreiten bis zu 100.000 MBPS

                  - Multi-Service-Anschluss (Telefonie, Standort-Vernetzung, P2P-Verbindungen, alles auf Glasfaserbasis)

                  - Managed Security

 

                 

6. Wie kann ich feststellen, welches Produkt für mein Unternehmen richtig ist?

 

Auf unserer Internetseite hafen-internet.hamburg finden Sie einen Fragebogen (Link zu Bedarfsanalyse) der Ihnen hilft, Ihren Bedarf einzuschätzen. Unsere Servicemitarbeiter stehen Ihnen aber auch gerne diesbezüglich zur Verfügung. 

 

7. Wie stehen die zuständigen Hamburger Behörden Hafen-Internet gegenüber?

 

Die Hamburg Port Authority ist Partner von Hafen-Internet Hamburg. Die Hamburger Behörden unterstützen das Projekt. 

 

 

8. Wer stellt den Service für zukünftige Kunden von Hafen-Internet sicher?

 

Unser Partner 1&1 Versatel ist der größte alternative Telekommunikationsnetzbetreiber in Deutschland. Die reichhaltige Erfahrung von 1&1 Versatel im Servicebereich bei ähnlichen Projekten steht zukünftig auch unseren Kunden im Hamburger Hafen zur Verfügung. 

 

 

9. Welche Vertragskonditionen wie Laufzeit und Preis bietet Hafen-Internet Hamburg an?

 

Unser Angebot ist fleixibel und auf Ihren konkreten, individuellen Bedarf ausgerichtet. Kontaktieren Sie uns über eine der vielfältigen Möglichkeiten, wir erstellen mit Ihnen gemeinsam ein Profil und legen Ihnen auf dieser Basis ein verbindliches und transparentes Angebot vor. 

 

 

10. Warum soll mein Unternehmen Kunde bei Hafen-Internet werden?

 

Eine performante Internetleitung ist heute schon in vielen Branchen entscheidend über Geschäftserfolg oder -misserfolg. Mit der Glasfaserleitung, die im Rahmen von Hafen-Internet Hamburg angeboten wird, ist Ihr Unternehmen jetzt und in Zukunft auf der sicheren Seite. 

 

 

11. Benötige ich spezielle Hardware?

 

Ja, definitiv! Es ist ein Glasfaser-Router notwendig, welcher die optischen Signale decodieren und wieder in elektrische umwandelt, mit denen dann der Computer etwas anfangen kann. Das Glasfaser-Modem oder den Router, erhalten Sie jedoch von Hafen Internet.